Sustainable Brands Agentur „be nice“ aus Mannheim – Wie funktioniert Markenaufbau für nachhaltigkeitsbewusste Zielgruppen ohne Greenwashing?

Aktuelles

Warum die Full-Service Brand Success Agentur be nice den Unterschied macht für KMUs und Mittelständler, die stolz auf Ihre Nachhaltigkeitsbemühungen sind und sein können – aber die richtigen “Worte” noch nicht gefunden haben.

Als kleines oder mittleres Unternehmen (KMU) sowie als klassischer Mittelständler wollt Ihr einen positiven Einfluss auf die Umwelt ausüben. Das versteht sich von selbst. Aber es kann eine Herausforderung sein, sich in der komplexen Welt des nachhaltigen Brandings zurechtzufinden.

Wo verwässere ich meine eigentlichen Produkteigenschaften zu Gunsten einer kommunikativen Anpassung an den Mainstream? Ist Bio eigentlich immer Öko? Wie nehmen es Zielgruppen wahr, denn deren Wahrnehmung muss unsere Realität als Marketer beeinflussen. Wo genau ist meine Positionierung? Welche low-hanging Fruits der Nachhaltigkeit und der Kommunikation lasse ich grade liegen? Bin ich zu nah an der Tafel oder auf einem sehr guten Weg?

Das sind Gespräche, die wir jeden Tag mit unseren Kund*innen führen.

Ihr möchtet als verantwortungsbewusstes Unternehmen wahrgenommen werden, aber wie könnt Ihr sicher sein, dass Eure Nachhaltigkeitsbotschaft authentisch ist und nicht nur Greenwashing? Und wie können das Eure potentiellen Kund*innen, Eure Multiplikatoren, Stakeholder*innen und Investor*innen sein? Euer Team von heute und (über)morgen?

An dieser Stelle kommt unsere Agentur ins Spiel. Wir sind ein Team von Expert*innen  für Branding, Contentmarketing, Design, strategisches Marketing und Konzeption, Sales auf allen relevanten Kanälen, Print & Pack sowie Programmierung, das KMU mit Leidenschaft zum Erfolg verhilft und gleichzeitig einen positiven Einfluss auf den Planeten ausüben will. 

Das UN-Nachhaltigkeitsziel (SDG) 12, Production vs. Consumption, ist hierbei unser Leitstern. Wir glauben, dass sich Nachhaltigkeit und Rentabilität nicht gegenseitig ausschließen, und wir verfügen über die Instrumente und das Fachwissen, um Ihnen zu helfen, beides zu erreichen.

Warum solltet Ihr also unsere Agentur als Eure Partnerin in Deutschland wählen?

In erster Linie haben wir ein tiefes Verständnis für die besonderen Herausforderungen, denen sich KMU und Startups im Bereich der Nachhaltigkeit gegenübersehen. 

Wir wissen, dass sie vielleicht nicht über die gleichen Ressourcen verfügen wie größere Unternehmen, aber wir sind der Meinung, dass dies nicht Ihre Fähigkeit einschränken sollte, einen positiven Einfluss zu nehmen. 

Wir werden eng mit Euch zusammenarbeiten, um eine maßgeschneiderte Nachhaltigkeitsstrategie zu entwickeln, die nicht nur Eurem Budget und Euren Zielen entspricht. Sondern die Euer Contentmarketing fast von selbst entstehen lässt, weil Ihr so viele höchst aktuelle und relevante Geschichten zu erzählen haben werdet! Vom CO2-Footprint, den wir sehr lean und easy für Euch machen mit unseren Partnern über die Dutzende von Micro-Stories, die sich allein hieraus und Euren fairen Bemühungen, besser zu werden, ableiten lassen.

Dazu kommen Material- und Verpackungsverbesserungen, Nachhaltigkeitspotentiale, die Ihr heute vielleicht noch gar nicht seht und die trotzdem sehr leicht realisierbar sind, wenn der Rückenwind durch die Kund*innen erstmal da ist. Und vieles mehr.

Begleitet wird das bei uns durch akkurate und professionelle Programmierung von Front- und Backend, individuellen Plugins oder Konfiguratoren und was Ihr auch immer benötigt. Eine strategisch ausgefeilte Kommunikation kommt hinzu, sales- und/oder brandfokussiert, eingebettet in Analytics und Tracking und mit der Entwicklung der passenden KPIs. Top-Datenschutz. Design vom Feinsten. Content und Text sowie Corporate Wording. Brand-Development und -Redesign, auf Wunsch remote und minimal zeitintensiv.

Zweitens sind wir Expert*innen für die Vermeidung von Greenwashing. Wir wissen, dass die Verbraucher*innen und B2B-Zielgruppen immer sensibler werden, wenn es um Nachhaltigkeit geht, und dass sie schnell erkennen, wenn eine Marke unaufrichtig ist.

Wir helfen Euch, sicherzustellen, dass Eure Nachhaltigkeitsbotschaften authentisch und transparent sind und durch echte Maßnahmen untermauert werden.

Und schließlich haben wir eine Erfolgsbilanz vorzuweisen. Wir haben kürzlich die Kommunikation eines der größten Industrieprojekte zur Circular Economy gerelauncht, in welchem 45 sehr erfolgreiche Unternehmen und Konzerne gemeinsam am Beweis der Wirksamkeit einer Circular Economy arbeiten. Initiiert und gesteuert von WWF, Stifung KlimaWirtschaft und dem Wuppertal Institut.

Zu unseren Referenzen aus KMU und Startups zählen zählen kleine und mittelgroße produzierende und dienstleistende Unternehmen u.a. aus den Bereichen Erneuerbare, Wasserversorgung, Food, Sport + Lifestyle und Kultur. Wir haben den Kund*innen geholfen, ihr nachhaltiges Branding zu verbessern und ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Und, vor allem, Ihre Erfolge zu steigern.

Aber verlasst Euch nicht nur auf unser Wort. 

Hier ist, was einer der bekanntesten Vorreiter der Circular Economy, Prof. Michael Braungart, Gründer des europaweit führenden Cradle to Cradle  Produktdesign Ansatzes mit mehr als 11.000 zertifizierten zirkulären Produkten von der Frosch-Reiniger-Flasche über Textilien und Printprodukte bis hin zum ganzen Bürohaus, zu  be nice zu sagen hat:

Wenn Ihr bereit seit, Euer nachhaltiges Branding und Eure Sales Erfolge auf die nächste Stufe zu heben, würden wir uns sehr freuen, wenn wir sprechen! 

Foto von Kym MacKinnon auf Unsplash

Newsletter

Empfohlene Artikel

Warum ist Nachhaltigkeitskommunikation ohne Greenwashing-Risiko eigentlich total einfach?

Warum ist Nachhaltigkeitskommunikation ohne Greenwashing-Risiko eigentlich total einfach?

Nachhaltigkeitskommunikation ist vereinfacht gesprochen Marketingkommunikation mit Attributen, die als grün angesehen werden. Manche Produzenten oder Händler, können echte, ...

weiterlesen
Sind Google, Youtube, Facebook und Instagram Auslaufmodelle?

Sind Google, Youtube, Facebook und Instagram Auslaufmodelle?

Übernehmen Shein, Temu und TikTok die Führung in der Ökonomie um die Aufmerksamkeit von Nutzerinnen und Nutzern? Und ...

weiterlesen
Papier und Nachhaltigkeit – Was ist ökologisches Drucken im Jahr 2024?

Papier und Nachhaltigkeit – Was ist ökologisches Drucken im Jahr 2024?

Wir schreiben das Jahr 2024. Das heißt, sehr viele Menschen und Unternehmen versuchen, Ihr Verhalten ökologisch-nachhaltig zu gestalten. ...

weiterlesen

Kontakt

Falls Du uns telefonisch einmal nicht erreichst, klicke gern auf das Kalendersymbol und mache mit ganz wenigen Klicks einen Zeitpunkt für ein Gespräch oder Webmeeting aus.

Wir freuen uns auf Deine Kontaktaufnahme, gern auch einfach über das Kontaktformular.